B i l d e r g a l e r i e

- Hauptübung am
01.10.2010
-

 
zur Startseite
Bildergalerie >> Hauptübung 01.10.2010
  • home
• Links
• Kontakt
   
 



Am 01.01.2010 haben die Wehren aus Seitingen-Oberflacht, Gunningen und Hausen ob Verena ihre Jahresabschlussübung in Seitingen-Oberflacht gehabt. Die Zusammenarbeit untereinander und mit den DRK-Ortsgruppen aus Seitingen-Oberflacht und Hausen ob Verena funktionierte dabei bestens.




 
 
 
  Ein Szenario wie es nur im ländlichen Raum vorkommen kann wurde zur Aufgabe der Wehren und des DRK. Angenommen wurde ein Großbrand im Ortsteil Oberflacht, wo ein landwirtschaftliches Anwesen in Flammen stand.
Als erstes rückten die Wehr und das DRK aus Seitingen-Oberflacht an und sondierten die Lage. Nachdem der Einsatzleiter feststellte, dass es eine Staubexplosion gegeben habe, ein Gas-Tank zu explodieren drohe und die Maschinenhalle in Flammen stünde, wurden die Wehren aus Gunningen und Hausen o.V. so wie das DRK aus Hausen o.V. zur Verstärkung angefordert.
Um so realitätsecht wie möglich zu sein, gab es noch einige Verletzte, die es zu finden und bergen galt. Beobachtet wurde alles von Kreisbrandmeister Martin Hagen.
Fünf verletzte Personen wurden geborgen und ein Feuerwehrmann, der einen simulierten Herzinfarkt während den Löscharbeiten bekam, wurden dem DRK zur Erstversorgung übergeben.
Insgesamt nahmen 60 Feuerwehrleute und 30 Helfer des DRK an der Übung teil.


Klicken Sie auf die Bilder, um eine vergrößerte Ansicht zu erhalten.