B i l d e r g a l e r i e
- Großbrand
in Talheim
am 10.09.2014 -
 
zur Startseite
Bildergalerie >> Großbrand Takheim 10.09.2014
   
 
Großbrand zerstört Zimmerei und zwei landwirtschaftliche Hallen

Talheim - Ein Großbrand hat am Mittwochnachmittag im Zentrum von Talheim (Kreis Tuttlingen) eine Zimmerei und zwei landwirtschaftliche Hallen zerstört. Der Schaden wird auf 2,5 Millionen Euro geschätzt. Zahlreiche Feuerwehrleute aus dem ganzen Kreis waren im Einsatz.

Der Brand brach kurz vor 13 Uhr aus. Anwohner alarmierten die Einsatzkräfte und den Eigentümer. Die etwa zehn Jahre alte Halle (60 auf 18 Meter) sowie zwei in der Nachbarschaft direkt angrenzende landwirtschaftliche Gebäude wurden durch die sich schnell ausbreitenden Flammen völlig zerstört. Auch zahlreiche Holzfertigungs- sowie landwirtschaftliche Maschinen, die in den Gebäuden untergebracht waren, fielen den Flammen zum Opfer.

Feuerwehren aus dem ganzen Kreisgebiet waren im Einsatz. Die Abteilungen aus Talheim, Trossingen, Tuttlingen, Spaichingen, Gunningen und Durchhausen rückten zum Brand aus. Bereits gegen 14.30 Uhr konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht und ein weiteres Übergreifen der Flammen verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt.

Wie es zu dem Großbrand kommen konnte, ist noch unklar. Das Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. Auf Weisung der Staatsanwaltschaft Rottweil wurde ein Brandsachverständiger in die Untersuchungen miteinbezogen. Hinweise auf Brandstiftung liegen derzeit nicht vor.

Die Lösch- und Bergungsmaßnahmen im Bereich des Brandortes dauerten bis in die späten Abendstunden an. Insgesamt waren 150 Mann vor Ort im Einsatz.


(Quelle: Bericht/Bilder: Schwarzwaelder-bote.de)
 
   
  • home
• Links
• Kontakt